31.10.2013

Ein 300-Tonnen-Autokran machte die Teilsperrung der B15 am Ortseingang von Essenbach notwendig und verursachte dadurch ein Verkehrschaos rund um Essenbach.

Acht jeweils 18 Tonnen schwere Betonbinder mussten für das Dach der Zweifachturnhalle aufgesetzt werden, ein heikles Unterfangen, das der Autokranführer mit seinen Kollegen mühelos bewerkstelligte.

Artikel Landshuter Zeitung